Auspackstationen

Ausschlagroste sind Maschinen, die mittels Vibration Gussteile und Sand bzw. Sandknollen voneinander trennen und mit vornehmlich vertikalen Schwingungen arbeiten.

Sie finden hauptsächlich bei sehr großen Stückgewichten oder geringen Stückzahlen Verwendung. Die Materialaufgabe erfolgt mittels Kran. Im Anschluss werden die entsandeten Gussstücke mittels Kran entnommen. Der ausgeschlagene Sand wird dem Produktionsprozess mit nachgeschalteter Sandaufbereitung erneut zugeführt.

Wesentliche Vorteile von Ausschlagrosten sind:

  • Geringe Betriebskosten
  • Geringer Verschleiß
  • Platz sparend / geringe Bauhöhe
  • Hohe Betriebssicherheit
  • Hohe Standzeit
  • Stabile Ausführung
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Fläche der Ausschlagroste kann bis zu 40 m² bei Mehrfachrosten und bis 20 m² bei Einfachrosten betragen.  Dabei sind je nach Ausführung bis zu 40 t Auflagegewichte möglich.



Zertifizierte
Qualität

Die G U T Giesserei Umwelt Technik GmbH ist durch Lloyd’s Register nach ISO 9001:2008 zertifiziert und sichert damit Qualität auf höchstem Niveau zu.